DIY LASH EXTENSIONS anbringen

In dem Video siehst du, wie es Schritt-für-Schritt geht:

SCHRITT 1

Reinige deine Wimpern zuerst, damit sie sauber und ölfrei sind.

 

SCHRITT 2

Verwende den LASH SEGMENT APPLICATOR des LX Systems, um die Wimpernsegmente vorsichtig aus der Verpackung zu nehmen. Greife jeweils ein Segment komplett mit der gebogenen Spitze und löse es mit einer seitlichen Bewegung aus der Verpackung.

 

SCHRITT 3



Platziere die Segmente nebeneinander auf dem SILICON LASH PAD, um den LASH BOND komfortabel aufzutragen.

 

SCHRITT 4

Trage eine schmale Linie LASH BOND am oberen Band des Wimpernsegments auf. Wiederhole es für jedes Segment einer Seite. Warte ca. 30 Sekunden, bis der LASH BOND angetrocknet ist.

 

 SCHRITT 5

Damit du die richtige Länge hast, platziere die Wimpernsegmente bis zum Rand, wo noch mehrere Wimpern beieinander sind. Spare die auslaufenden, einzelnen Wimpern aus.  

 
Greife die Segmente einzeln mit dem Applikator.

Platziere die Wimpernsegmente vorsichtig unter den natürlichen Wimpern (so nah wie möglich an der Wasserlinie). Tipp: Um das Lid etwas zu heben, damit du die Segmente besser platzieren kannst, nutze das Stabende des Wimpernbürstchens. Platziere es oberhalb deines Lids und ziehe dein Lid ganz leicht und sanft damit nach oben. 

Greife das erste Segment für den inneren Augenrand und platziere es entsprechend. Anschließend nimm als Zweites das Äußerste und platziere es am äußeren Augenrand. Als drittes wird das mittlere Segment mittig platziert.


Mit den zwei verbleibenden Segmenten schließt du die Lücken. Je nach Augengröße sind die Überlappungen größer oder kleiner, so passen sich die Styles ideal deiner Augenform an. Indem du die Segmente miteinander verbindest, lastet kein Zug auf den Wimpern, wie es bei klassischen Wimpernverlängerungen aus dem Studio der Fall sein kann. 


SCHRITT 6

Wiederhole die Schritte beim anderen Auge.

 

SCHRITT 7
Für noch besseren Halt drücke die Wimpern anschließend sanft mit dem LASH SEGMENT APPLICATOR an. Entferne Kleber am Applikator zwischen jedem Andrücken mit einem angefeuchteten COTTON PAD.

 

ZWISCHENDURCH
Damit deine DIY LASH EXTENSIONS immer gepflegt und frisch aussehen, kannst du sie mit dem normalen LASH BRUHES vorsichtig bürsten. Sollte etwas Kleber an die Spitzen gekommen sein und du beim Bürsten etwas Widerstand merkst, solltest du die Wimpern nicht weiter kämmen, damit du sie nicht ab ziehst. 

 

ENTFERNEN

Verwende ein Wattepad oder Wattestäbchen, das mit einem Augen-Make-up-Entferner auf Ölbasis oder einem anderen natürlichen Öl (z.B. Kokosöl) getränkt ist und streiche leicht über die Wimpern (vor allem am Wimpernkranz), bis sich die Wimpernsegmente lösen.

Lass es evtl. ein paar Minuten einwirken. Alternativ kannst Du die Segmente auch vorsichtig mit den Fingern abziehen. Kleberrückstände an deinen Wimpern kannst Du anschließend ganz einfach mit dem LASH BRUSHES MICRO ausbürsten. 

Reinige im Anschluss deine Augen wie gewohnt.

 

WEITERE TUTORIALS

DIY Lash Extensions pflegen